Thursday, 24.07.14
home Eifel Aktivurlaub Vulkaneifel Eifel Nationalpark Golfurlaub in der Eifel
Informationen zur Eifel
Lage der Eifel
Eifelregionen
Vulkaneifel
Klima Eifel
weitere Informationen ...
Urlaub in der Eifel
Bauernhofurlaub Eifel
Wellnessurlaub Eifel
Familienurlaub Eifel
Aktivurlaub Eifel
weiteres Urlaub ...
Städte der Eifel
Gerolstein
Monschau
Aachen
Mayen
weitere Städte ...
Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele Eifel
Schlösser & Burgen Eifel
Museen in der Eifel
Nationalpark Eifel
Eifelquerbahn
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten Eifel
Motorradparadies Eifel
Reiten in der Eifel
Flugsport Eifel
Golfen Eifel
weitere Aktivitäten ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Freibäder Eifel

Freibäder in der Eifel



Im Sommer gibt es doch nichts Schöneres als ein besuch im Freibad. Man kann gemütlich in der Sonne faulenzen, ein Buch lesen, mit Freunden quatschen und den Kindern beim rumtoben zuschauen. Zwischendurch kühlt man sich dann ab und genießt die frische des Wassers. In der Eifel haben gibt es eine große Anzahl an Freibädern.



Eines dieser Bäder ist das Badezentrum Mayen. Hier kann man auf einer langen Rutsche ins große Schimmerbecken sausen, sich auf Sprudelbecken entspannen und unter dem Wasserpilz von oben mit Wasser berieseln lassen. Und wenn es dann doch mal etwas kühler wird kann man im zugehörigen Hallenbad ein paar Runden ziehen.

Ein beliebtes Ziel im Sommer ist auch das Freibad Blankenheim. Besonders ausgiebige Schwimmer freuen sich über die 50 m Bahn. Doch auch die Kids kommen hier nicht zu kurz. Sie können die Wasserrutsche benutzen oder Beachvolleyball spielen. Und für ganz mutige steht der Zehn-Meter-Sprungturm bereit.

Besonders beliebt ist das Enztal-Erlebnisfreibad in Neuerburg. Neben einem Schwimmbecken gibt es hier ein Spaßbecken mit Whirlpool, Sprudeln und Massagedüsen. Auch der Strömungskanal und die 63 m lange Wasserrutsche bietet viel Spaß.

Auch die Freibäder Vossenack in Hürtgenwal, Keltenring in Euskirchen, Hochwald in Kell am See und Diana in Bad Bertrich sind einen Besuch wert. Wer es besonders Naturnah mag sollte einen Ausflug in eines der idyllischen Waldschwimmbäder in Prüm oder Stadtkyell machen. Inmitten der wunderschönen Waldlandschaft liegen diese beiden Freibäder und bieten ihren Besuchern neben Schwimm- und Kinderbecken auch Rutschen und vor allem eine traumhafte Atmosphäre.

Und auch wer lieber in einem natürlichen Gewässer schwimmen möchte, findet in der Eifel wonach er sucht. Vor allem der Dürener Badesee eignet sich hervorragend für einen gemütlichen Sommerausflug. Hier kann sich auf einem weißen Sandstrand wie am Meer fühlen und neben Schwimmen auch anderen sportlichen Aktivitäten wie Beachvolleyball, Basketball, tauchen oder Tretboot fahren nachgehen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Eifelquerbahn

Eifelquerbahn

Eifelquerbahn Wer das Herzen der Eifel, die Vulkaneifel, kennen lernen möchte, hat bei einer Fahrt mit der nostalgischen Eifelquerbahn die Möglichkeit dazu. Der urige rote Schienenbus fährt auf einer ...
Museen der Eifel

Museen der Eifel

Museen der Eifel Im Alten Rathaus Gerolstein, welches im Jahre 1710 erbaut wurde, befindet sich heute über drei Stockwerke verteilt ein Naturkundemuseum. 1987 öffnete das Museum mit den Abteilungen ...
Urlaub Eifel