Saturday, 15.12.18
home Eifel Aktivurlaub Vulkaneifel Eifel Nationalpark Golfurlaub in der Eifel
Informationen zur Eifel
Lage der Eifel
Eifelregionen
Vulkaneifel
Klima Eifel
weitere Informationen ...
Urlaub in der Eifel
Bauernhofurlaub Eifel
Wellnessurlaub Eifel
Familienurlaub Eifel
Aktivurlaub Eifel
weiteres Urlaub ...
Städte der Eifel
Gerolstein
Monschau
Aachen
Mayen
weitere Städte ...
Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele Eifel
Schlösser & Burgen Eifel
Museen in der Eifel
Nationalpark Eifel
Eifelquerbahn
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten Eifel
Motorradparadies Eifel
Reiten in der Eifel
Flugsport Eifel
Golfen Eifel
weitere Aktivitäten ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Bier-, und Schnapsprobe

Bier-, und Schnapsprobe



In der Eifel gibt es einige sehr gute Bierbrauereien sowie Schnapsbrennerei. Hier erhalten sie die Möglichkeit eine Führung mitzumachen, bei der sie alles Wissenswerte über die Herstellung von Bier bzw. Schnaps erfahren. So eine Besichtigung eignet sich auch prima für einen Kegel- oder Kartenspielausflug.



Seit 1817 wird im Herzen der Eifel das bekannte Bitburger Pils hergestellt, welches heute zu den beliebtesten Bieren ganz Europas zählt. Besichtigungen sind wochentags von Montag bis Donnerstag möglich, sollten jedoch im Vorfeld angemeldet werden. Bei der Führung wird ihnen die Herstellung des Bieres an vielen Stationen der Braustätte erläutert, so dass sie einen detaillierten Einblick in die Bierbrauerei erhalten. Anschließend können sie in der hauseigenen Gaststube noch einen kleinen Umtrunk nehmen und das frisch gezapfte Bier genießen.

Noch bevor das Bier gebraut wird brauch man Hopfen, Malz und Hefe. Eine dieser Zutaten, den Hopfen, gibt es in großen Mengen im Unteren Prümtal. Hier befindet sich die einzige Hopfenplantage Deutschlands. Sie können diese Anlage besichtigen und sich bei einer kleinen Führung über die Arbeitsweise auf der Plantage informieren lassen.

Wer noch mehr über des deutschen liebstes Getränk erfahren möchte, kann das Biermuseum am Tombergin St. Vith besuchen. Neben mehr als 3 700 verschiedenen Biersorten aus der ganzen Welt und zahlreichen aufwendig verzierten Bierkrügen und –gläsern gibt es hier weitere verrückte Dinge rund um das Thema Bier zu betrachten. Um das Programm abzurunden, werden den Besuchern zwischendurch allerlei Biersorten zum probieren angeboten.

Auch die Schnapsbrennerei ist ein sehr interessanter Vorgang, den man u. a. in der Eifel-Destillerie P. J. Schütz auf der Grafschaft Lantershofen mitverfolgen kann. Auf dem, im Norden der Eifel gelegenen Anwesen, kann man die landwirtschaftliche Korn-Brennerei bei einer Führung erläutert bekommen und dabei einen der hauseigenen Liköre Probetrinken.

Eine weitere Schnapsbrennerei ist die in Neuerburg befindliche Rockeskyller Kornbrennerei, welche eine jahrzehntelange Tradition hat und sich bis heute im Familienbesitz befindet. Auch hier sind Führungen sowie Schnapsproben nach vorheriger Anmeldung möglich.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Informationen ...

weitere Informationen ...

Alles über die Eifel Auf dieser Seite können Sie sich rund um die Eifel informieren. Sie planen einen Urlaub? {w486} Hier können Sie vieles über die Eifelregionen und ihre Lage ...
Berge & Flüsse

Berge & Flüsse

Berge & Flüsse der Eifel Die Eifel ist ein Mittelgebirge im Westen Deutschlands, was aus einem ehemaligen Vulkangebiet hervorgegangen ist. Ihre höchste Erhebung mit 747m ist die Hohe Acht, gelegen in ...
Urlaub Eifel