Wednesday, 21.11.18
home Eifel Aktivurlaub Vulkaneifel Eifel Nationalpark Golfurlaub in der Eifel
Informationen zur Eifel
Lage der Eifel
Eifelregionen
Vulkaneifel
Klima Eifel
weitere Informationen ...
Urlaub in der Eifel
Bauernhofurlaub Eifel
Wellnessurlaub Eifel
Familienurlaub Eifel
Aktivurlaub Eifel
weiteres Urlaub ...
Städte der Eifel
Gerolstein
Monschau
Aachen
Mayen
weitere Städte ...
Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele Eifel
Schlösser & Burgen Eifel
Museen in der Eifel
Nationalpark Eifel
Eifelquerbahn
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten Eifel
Motorradparadies Eifel
Reiten in der Eifel
Flugsport Eifel
Golfen Eifel
weitere Aktivitäten ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Vulkaneifel

Vulkaneifel



Die Vulkaneifel erstreckt sich mit einem Gebiet von etwa 2000km2 vom Rhein bis zur Südeifel und der Wittlicher Schenke. Sie ist aufgeteilt in die Vulkanische West-, Hoch- und Osteifel und geprägt von mächtigen Vulkankratern, mystischen Maaren und dunklen Wäldern.



Auch heute ist die Vulkaneifel noch nicht ganz zur Ruhe gekommen. Der letzte große Ausbruch, der des Laacher-See-Vulkans, liegt zwar schon um die 13 000 Jahre zurück, doch noch immer werden bei Messungen stets 1 000 bis 1 4000°C heiße Plume (Form des Aufstrombereichs des heißen Magmas) in der Region nachgewiesen. Das Erdinnere ist somit im Schnitt 200°C heißer, als in der nahen Umgebung. Auch die CO2- Ausstoßung aus dem Laachener See ist um einiges höher als die der umliegenden Seen.

Jährlich kommen zahlreiche interessierte Besucher in die Eifel, um dem Wunder des Vulkanismus näher zu kommen. Erster Ansprechpartner zu diesem Thema ist die Qualitätsinitiative „Geopark-Gastgeber.“ Sie hat es sich zum Auftrag gemacht wissbegierige Besucher über geologische Themen aufzuklären und ihnen mit verschiedenen Aktionen die Welt der Vulkane näher zu bringen.

Eine weitere Möglichkeit sich über die Entstehung der Eifel durch Vulkane zu informieren stellen die Geo-Museen dar. Der Besuch eines solchen Museum ist ein wahres Erlebnis, denn die modernen Stätten warten mit jeweils eigenen Schwerpunkte auf, welche dem Besucher durch interaktive Aktionen und einfachen Erklärungen nahe gebracht werden. Thematischer Schwerpunkt des Eifel-Vulkanmuseums Daun ist beispielsweise der Vulkanismus der Eifel und weltweit sowie vulkanische Gesteine. In der Geologisch-Mineralogischen Sammlung Hillesheim hingegen dreht sich alles um Fossilien und Mineralien. Weitere Vulkanmuseen befinden sich in Strohn, Gerolstein, Manderscheid und Jünkerath.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Informationen ...

weitere Informationen ...

Alles über die Eifel Auf dieser Seite können Sie sich rund um die Eifel informieren. Sie planen einen Urlaub? {w486} Hier können Sie vieles über die Eifelregionen und ihre Lage ...
Bier-, und Schnapsprobe

Bier-, und Schnapsprobe

Bier-, und Schnapsprobe In der Eifel gibt es einige sehr gute Bierbrauereien sowie Schnapsbrennerei. Hier erhalten sie die Möglichkeit eine Führung mitzumachen, bei der sie alles Wissenswerte über die ...
Urlaub Eifel